Unsere Hotelempfehlung
 
   
Newsletter
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Das Unternehmen
TAGUNGSHOTELS online versteht seine Tätigkeit als Plattform zur Präsentation von Tagungshotels und Tagungsstätten im Internet. Unsere Datenbank dient der Information, Anfrage und Buchungsmöglichkeit von Tagungshotels und Leistungsanbietern. Im Falle einer Buchung kommt der betreffende Vertrag ausschließlich zwischen dem Anfragenden und dem jeweiligen Leistungserbringer (Hotel/Tagungsstätte) zustande. Die nachfolgenden Bedingungen haben keinerlei Einfluss auf die Bedingungen, zu denen die vermittelten Buchungen erfolgen. Auf die entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hotels und Leistungserbringer wird insofern verwiesen.

Leistungen

Der Hoteleintrag
TAGUNGSHOTELS online bietet den Hotels/Tagungsstätten im Internet unter der Domain Tagungshotels-online (mit allen dazugehörigen Domainendungen) die Möglichkeit zur Darstellung an. Diese beinhaltet die Anfertigung einer einer einheitlichen Werbeseite (Vorlage) mit Bildvorlagen und Hoteldaten des Kunden. Diese Vorgaben hat der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldung zu erbringen. Nach Ablauf dieser Frist sind wir berechtigt, vorhandenes Archivmaterial zu verwenden.
Das Hotel erhält nach Fertigstellung seines Eintrages eine Benachrichtigung zur Überprüfung. Der Eintrag ist dann auf Schreibfehler sowie richtige Angaben zu überprüfen. Sollte innerhalb von 10 Tagen nichts schriftlich beanstandet werden, so gilt der Eintrag als in Ordnung. Korrekturen oder Änderungen nach Veröffentlichung im Internet innerhalb der Laufzeit der Präsentation sind jederzeit möglich.

Datenpflege
Das Hotel hat selbständig dafür zu sorgen, dass die Angaben in seinem Eintrag auf dem aktuellen Stand gehalten werden. Änderungen an den eigenen Einträgen können durch einen persönlichen Zugang online durch einen Beauftragten des Hotels vorgenommen werden.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Alle Texte, Fotos, Grafiken und sonstigen Web-Objekte, die auf diesen Webseiten wahrnehmbar sind, unterliegen urheberrechtlichem Schutz. Das Herunterladen (Speichern) und/oder Weiterverarbeiten sämtlicher Daten dieser Webseiten ist außer zur vorübergehenden, durch den Computer automatisch vorgenommenen Speicherung im temporären Verzeichnis ohne die Genehmigung von TAGUNGSHOTELS online bzw. der Rechteinhaber (z.Bsp. Hotels, Fotografen, Werbeagenturen) untersagt.

Bilder und Rechte
Zeitliche Beschränkung des Nutzungsrechtes: 
Das Hotel versichert der Fa. TAGUNGSHOTELS online, dass ihm die Nutzungsrechte an den Bildern vorliegen und diese  für die laufende Zusammenarbeit auf der Webseite von Tagungshotels online zur Darstellung des Hoteleintrags genutzt werden dürfen. Wird die Zusammenarbeit beendet, ist die Nutzung durch die Fa. Tagungshotels  nicht mehr gestattet. Der Aufbrauch bereits gedruckter Werbematerialien bleibt davon unberührt. Sollte es dennoch zu Urheberechtsverletzungen kommen, werden wir die dadurch anfallenden Kosten dem Hotel in Rechnung stellen.

Einige der verwendeten Grafiken unterliegen dem Urheberschutz. Die Rechte der Bilder liegen beim Ersteller. Tagungshotels online hat dafür die Rechte zur Nutzung und Veröffentlichung zum Beispiel über (c) fotolia.com erworben. Diese können auf Verlangen auch nachgewiesen werden.

Ablehnung eines Eintrages
Die Firma TAGUNGSHOTELS online behält sich vor, Aufträge wegen ihres Inhaltes, ihrer Herkunft oder ihrer Form nach einheitlichen, sachlich gerechtfertigten Grundsätzen der Firma TAGUNGSHOTELS online abzulehnen, wenn deren Inhalt gegen Gesetze oder behördliche Bestimmungen verstößt oder die Platzierung im Internet für die Firma TAGUNGSHOTELS online unzumutbar ist. Die Ablehnung eines Auftrages wird dem Auftraggeber unverzüglich mitgeteilt.


Kündigung
Premium Hotels (preferred Hotels) ohne eine feste Vertragslaufzeit können mit einer Frist von 4 Wochen zum jeweiligen Ende der jährlichen Laufzeit einseitig durch jeden Vertragspartner schriftlich gekündigt werden. Hoteleinträge mit einem Laufzeitvertrag müssen nicht kündigen. Hier endet der Vertrag automatisch mit Ablauf der zuvor gewünschten und auf dem Vertrag angekreuzten Laufzeit.

Vermittlung von Tagungen
Besucher der Seite TAGUNGSHOTELS online haben die Möglichkeit, über unsere Plattform Hotels und Tagungsstätten für eine geplante Veranstaltung auszusuchen und online anzufragen. Die Anfragen werden von den Mitarbeitern von TAGUNGSHOTELS online bearbeitet und an die ausgewählten Hotels weiter geleitet. Die Hotels sind verpflichtet, den Interessenten unverzüglich mitzuteilen, ob zum angefragten Zeitraum Kapazitäten zur Verfügung stehen und im positiven Fall ein Angebot zukommen lassen. Eine Buchung kommt immer direkt zwischen dem ausgewählten Hotel und dem interessierten Gast zustande. TAGUNGSHOTELS online tritt nur als Vermittler zwischen diesen beiden Parteien auf.

Die Hotels sind verpflichtet, dem Kunden immer ein identisches Angebot zu unterbreiten. Egal ob die Anfrage direkt vom Kunden oder über unsere Plattform erfolgt. Preisaufschläge bei gültigen Kommissionsvereinbarungen sind nicht zulässig.

Haftungsbeschränkung
TAGUNGSHOTELS online oder ihre für sie handelnden Mitarbeiter übernehmen keinerlei Gewähr für den Inhalt der bereitgestellten Informationen, auch wenn die jeweiligen Webseiten nach bestem Wissen und Gewissen erstellt wurden.

Da TAGUNGSHOTELS online mit den Nutzern dieser Seite keine vertragliche Vereinbarung geschlossen hat und eine solche auch nicht eingehen will, sind Haftungsansprüche gegen TAGUNGSHOTELS online oder die für sie handelnden Personen gleich welcher Art, die durch die Nutzung der Webseite entstehen, grundsätzlich ausgeschlossen, mit Ausnahme von Ansprüchen, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit zurückführen sind.

Auch wird die dauerhafte technische Erreichbarkeit nicht gewährleistet. TAGUNGSHOTELS online behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Die Firma TAGUNGSHOTELS online wird von ihren vertraglichen Pflichten frei, soweit sie an der Erfüllung durch behördliche oder gerichtliche Maßnahmen, oder durch Ereignisse höherer Gewalt gehindert wird.

Schadensersatz
Schadensersatzansprüche aus Verzug der Unmöglichkeit, positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsverhandlungen und unerlaubter Handlung sind gegenüber der Firma TAGUNGSHOTELS online ausgeschlossen, soweit nicht grobfahrlässiges Handeln vorliegt. Entsprechendes gilt bei Einschaltung von Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen durch die Firma TAGUNGSHOTELS online.

Gewährleistungen und Schadensersatzansprüche sind auf den Auftragswert beschränkt.
Für Störungen innerhalb des Internets haftet die Firma TAGUNGSHOTELS online grundsätzlich nicht.

Erläuterungen zum Datenschutz

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Angabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung eines Vertrages, einer Umfrage oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen. Im Rahmen der personalisierten Dienste von TAGUNGSHOTELS online werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke von Werbung und Marktforschung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung elektronischer Dienste verarbeitet.

Des Weiteren erhalten Sie auf Basis dieser Pflichtdaten regelmäßig den TAGUNGSHOTELS online - Newsletter. Diesen können Sie jederzeit abbestellen

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die im Rahmen der Webseiten von TAGUNGSHOTELS online erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung der elektronischen Dienste von TAGUNGSHOTELS online nur, wenn Sie hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben.

Da die Einwilligung in die Nutzung Ihrer Daten in die vorgenannten Zwecke auch die Übermittlung Ihrer Daten an die von Ihnen ausgewählten Hotels/Tagungsstätten umfassen kann, können Ihre Daten auch an diese Stellen weitergegeben werden. Im Übrigen findet keine Weitergabe an sonstige Dritte statt. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Facebook Social Plugins - Datenschutzerklärung
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen.

Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht.
Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

Diese Datenschutzerklärung wurde von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf www.wbs-law.de zu finden.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: 
Google Analytics deaktivieren

 

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

 

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

Informationen über Cookies
(1) Es werden sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch denselben Nutzer eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wenn Sie unsere Seite erneut aufrufen, geben diese Cookies Informationen ab, um Sie automatisch wiederzuerkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund Ihrer in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.

(2) Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.



Weitere Informationen und Kontakte
Wenn Sie weitere Fragen zum Thema “Datenschutz bei Tagungshotels online” haben, wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens. Dort können Sie erfragen, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen jederzeit per E-Mail oder Brief an unsere Adresse senden. Bitte beachten Sie, dass eine Datenlöschung jedoch erst nach Abschluss aller offenen Transaktionen durchgeführt werden kann. Über eine erfolgte Löschung informieren wir Sie auf Wunsch gerne.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser AGB’s unwirksam oder undurchführbar sein, so soll das die Gültigkeit im Übrigen nicht berühren. Die Beteiligten sind verpflichtet, zusammenzuwirken, um die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung durch eine wirksame oder durchführbare Bestimmung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Ergebnis der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung möglichst nahe kommt.

Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Aichach, Deutschland.

Vereinbarungen, die von den hier angegebenen Bestimmungen abweichen, bedürfen der Schriftform.

Stand: März 2015